Training für die Bundesjugendspiele 2024

Seit diesem Schuljahr müssen einige der Disziplinen bei den Bundesjugendspielen in leicht abgewandelten Formen durchgeführt werden.

Für Inga Enders aus unserer Abteilung Leichtathletik war dies eine Herzensangelegenheit.

Sie nahm sich diesem Thema an und hat ehrenamtlich an vier Mittwochen im Mai für die Kinder der Marienschule ein kostenfreies Training auf dem städtischen Sportplatz angeboten.

Die Kinder hatten trotz teilweise Regenwetter sehr viel Spaß auf dem Sportplatz und sind nun bestens vorbereitet. ☀️

Vielen Dank für dein tolles Engagement, liebe Inga! 💙