Mitgliedschaft

Alles Wichtige über deine Mitgliedschaft beim TV Dieburg!

Rund um den Eintritt

Auszug der Vereinssatzung:

§5 Erwerb der Mitgliedschaft

(1) Jeder kann Mitglied des Vereins werden. Der Eintritt ist schriftlich, bei nicht geschäftsfähigen Peresonen vom gesetzlichen Vertreter, zu erklären. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand. Falls dieser das Aufnahmegesuch nicht binnen einem Monat schriftlich ablehnt, was nur mit Begründung erfolgen kann, gilt die Eintrittserklärung als angenommen. Die Mitgliedschaft beginnt mit dem Ersten des Monats, in dem das Aufnahmegesuch eingegangen ist.

 

Die Eintrittserklärung erhaltet ihr in der TV-Halle, bei euren Übungsleitern, der TV-Geschäftsstelle oder onlien zum Downloaden.  Bitte füllt pro Familienmitglied eine Eintrittserklärung vollständig aus und lasst diese der Geschäftsstelle zukommen.  Unsere Mitgliedsbeiträge findet ihr im Bereich Beiträge, sie sind auf der Eintrittserklärung ersichtlich.

Bitte nehmt auch die Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DS-GVO zur Kenntnis.

Unsere aktuelle Eintrittserklärung könnt ihr hier herunterladen:

Eintrittserklärung Stand 4_22

PDF-Download

Informationspflichten

PDF-Download

Mitgliedsbeiträge

Hier findet ihr eine Übersicht der Mitgliedsbeiträge. Bitte beachtet auch die Abteilungs- und Zusatzbeiträge weiter unten, die eventuell anfallen können:

unter 18 Jahre*

* sowie ohne eigenes Einkommen bis 25 Jahre

Beitrag mtl.

9,00€ als 1. und 2. Familienmitglied unter 18 Jahre*
6,00 € als 3. Familienmitglied
frei ab dem 4. Familienmitglied

über 18 Jahre unter 65 Jahre

Beitrag mtl.

12,00 € als 1. Familienmitglied/ Einzelmitglied
10,00 € als 2. Familienmitglied

über 65 Jahre

Beitrag mtl.

10,00 € als 1. oder 2. Familienmitglied

Aufnahmegebühr

einmalig 10,00 €

Erwachsene Vereinsmitglieder, die das Sportangebot des Turnvereins 1863 Dieburg e.V. nicht nutzen (Passive Mitglieder) haben die Möglichkeit, einen Vereinsbeitrag in Höhe von 9,00 € monatlich zu zahlen. Hierzu genügt eine schriftliche Mitteilung an den Vorstand (Geschäftsstelle).

Abteilungs- und Zusatzbeiträge

Diese sind von jedem Mitglied unabhängig von der Anzahl der Familienmitglieder zu zahlen. Kinder unter 9 Jahren sind vom Abteilungsbeitrag befreit. Wenn ihr in eine zusatzpflichtige Abteilung wechselt, dann füllt uns bitte die hier anhängende Erklärung aus: Abteilungbeitrag _2016

Aquasport

Beitrag mtl.

10,00 € mtl. (1mal/Woche)

16,00 € mtl. (2mal/Woche)

13,00 € mtl. Wasservolleyball

Badminton

Beitrag mtl.

2,00 €

Basketball

Beitrag mtl.

6,00 €

Faustball

Beitrag mtl.

2,00 €

Gymnastik & Tanz

Beitrag mtl.

2,00 €

Judo

Beitrag mtl.

2,00 €

Leichtathletik

Beitrag mtl.

2,00 €

Tanzen

Beitrag mtl.

3,50 € unter 18 Jahre
9,50 € über 18 Jahre

Turnen -Gerätturnen-

Beitrag mtl.

2,00 €

Tanzen

Beitrag mtl.

3,50 € unter 18 Jahre
9,50 € über 18 Jahre

Volleyball

Beitrag mtl.

2,00 €

Yoga

Beitrag mtl.

6,00 €

Änderung der Bankverbindung / SEPA-Lastschrift Mandat

Änderungen zum SEPA-Lastschrift Mandat bzw. Änderungen von Bankverbindungen sind nur schriftlich unter Angabe der Anschrift des Kontoinhabers, der Mitgliedsnummer und mit Originalunterschrift des Kontoinhabers gültig.

Hierfür könnt ihr das folgende Formular benutzen:

Rund um den Austritt

§ 6   Beendigung der Mitgliedschaft

(1) Die Mitgliedschaft erlischt durch Austritt, Ausschluss, Ableben oder Auflösung des Vereins.

(2) Der Austritt ist bis 4 Wochen zum Ende des jeweiligen Kalenderhalbjahres möglich. Er muss dem Vorstand schriftlich mitgeteilt werden.

(3) Der Ausschluss kann durch Beschluss des Vorstandes angesprochen werden wegen

1. eines schwerwiegenden vereinsschädigenden Verhaltens,

2. einer vorsätzlichen und gröblichen Missachtung der Vereinssatzung oder der Ordnungen,

3. der Nichterfüllung der Beitragspflicht oder anderer finanzieller Verpflichtungen gegenüber dem Verein, wenn trotz zweier Mahnungen drei Monate seit Fälligkeit vergangen sind.

Ein Ausschluss wegen Beitragsrückstandes ist jedoch nur dann zulässig, wenn dieser mindestens drei Monate beträgt.

Gegen den Ausschluss ist binnen einem Monat nach Zustellung des Ausschlussbescheides Einspruch an den Gesamtvorstand zulässig. Falls dieser dem Einspruch nicht stattgibt, entscheidet der Ehrenausschuss.

(4) Mit Beendigung der Mitgliedschaft erlöschen alle Ansprüche an den Verein. Satzung, Mitgliedskarte und sonstiges Vereinseigentum sind zurückzugeben. Die Beitragspflicht endet zum Ende des Kalenderhalbjahres, in dem die Mitgliedschaft erlischt. In begründeten Fällen kann der Vorstand auf Antrag einen früheren Zeitpunkt bestimmen.

Kontakt zur Mitgliederverwaltung

Birgit Pfeiffer
Mitglieder- und Übungsleiterverwaltung

 

Email: mitglieder@tv-dieburg.de