Hobby- & Kreativmarkt

Im Jahr 2018 findet nun schon unser 23. Hobby- & Kreativmarkt statt.
Wir freuen uns wieder auf tolles Handwerk unserer zahlreichen Aussteller.

Auch in diesem Jahr werden wir den Erlös einem guten Zweck zukommen lassen. In den vergangenen Jahren konnten wir einen Betrag dem Missionskreis St. Peter und Paul für ein Jahr Schulbildung eines kastenloses Mädchens aus Indien zukommen lassen, eine Spende an den Verein „Zahnärzte helfen“ mit Sitz in Dieburg unter ehrenamtlicher Leitung von Dr. Norbert Reiß für Schulspeisung übergeben oder Einrichtungen wie das Kapuzinerkloster in Dieburg oder ein Waisenhaus in Nepal mit einer kleinen Finanzspritze unterstützen.

img_4869_web
per Klick kommen noch mehr Bilder

Der 23. Hobby- & Kreativmarkt findet nun am
28. Oktober 2018 in der TV-Halle statt!

Auch in diesem Jahr wieder mit Cafeteria und Teddybärenwerkstatt!

mm

Foto: Dieburger Anzeiger – Herzlichen Dank dafür!

Kontakt für Interessenten: 06071-23768

 

 

Die Geschichte
Unter dem Motto „Der TV Dein Sport- und Freizeitpartner“ hat Jutta Köppen (1989-2005 2. Vorsitzende des Vereins) am 6. Oktober 1996 rund 400 Besucher zum ersten Hobby- & Kreativmarkt in die TV-Halle gelockt. Ihre Idee, Mitglieder und deren Hobbies vorzustellen, hat eingeschlagen wie eine Bombe. Unseren Recherchen zufolge gab es damals Aquarelle, Blumengestecke, Briefmarken; Fotoarbeiten, Glückwunschkarten, Goldschmiedearbeiten, Holzschnitzereien, Ölmalerei, Patchwork, Scherenschnitte, Seidenmalerei, Stickarbeiten, Tiffanyarbeiten und Marionetten zu bewundern.

Den Erlös dieser ersten Veranstaltung spendete Jutta Köppen an die Gustav-Heinemann-Schule um Therapiemittel für die Kinder anzuschaffen.

Und an dieser Tradition hat sich auch später nichts geändert, als im Jahr 2011 die Organisation der Veranstaltung an Anne Dietzel und Christa Antoni-Heinrich übertragen wurde. So freuen wir uns, dass wir jedes Jahr aufs Neue den Erlös aus Standgebühren und Caféteria einem guten Zweck zukommen lassen können.

Deshalb sagen wir Danke,
an Jutta Köppen für die Idee und Umsetzung, an Anne Dietzel, Christa Antoni-Heinrich und ihr Helferteam für die Fortführung, an unsere zuverlässigen Hobbykünstler und an unsere zahlreichen Besucher, die wir jedes Jahr im Herbst in unserer schön dekorierten TV-Halle begrüßen dürfen.

Zu bestaunen gibt es bei uns:

Puppen   Buchbindearbeiten Magnete Taschen
Strickmode   Rostarbeiten Kissenbezüge Schmuck
Karten   Stickereien Marmeladen Seifen
Holzartikel   Glasarbeiten Korbflechtarbeiten uvm.

Selbstgemacht

Schnitzer Werkzeug eines Handwerkers auf einer Holzbank

ground

Krbissuppe