„Mehr Bewegung in den Kindergarten“

Initiative „Mehr Bewegung in den Kindergarten“

„Mehr Bewegung in den Kindergarten“, so nennt sich die Initiative, welche die Sportjugend Hessen mit dem Hessischen Ministerium des Innern und für Sport ins Leben gerufen hat. Die Initiative fördert die Kooperation zwischen Kindergärten und Sportvereinen zur Erweiterung des Bewegungsangebotes in Kindergärten.

Bewegung ist ein zentraler Bestandteil der kindlichen Persönlichkeitsentwicklung. Untersuchungen, belegen eindeutig: Eine frühzeitige Bewegungsförderung ist nicht nur wichtig für die motorische, sondern auch maßgebend für die geistige, die soziale und die emotionale und damit für die gesamte kindliche Persönlichkeitsentwicklung. Deshalb sollten möglichst viele Kinder zu vielfältigen Bewegungserfahrungen schon im Kindergarten motiviert werden.

Was bringt’s dem Kindergarten?

  • Eine qualifizierte bewegungsorientierte Kinderbetreuung unterstützt durch eine/n Übungsleiter/in des Sportvereins
  • Die Bereitstellung von Bewegungsräumen wie Sporthallen und Bewegungsmaterialien
  • Impulse zur langfristigen Einbindung von Bewegung in die alltägliche Arbeit
  • Praxis- und projektbezogenen Fortbildung

Die Partner der Initiative

  • Hessisches Ministerium des Innern und für Sport
  • Unfallkasse Hessen
  • Hessische Turnjugend

Verschiedene Dieburger Kindergärten nutzen seit einigen Jahren unser Angebot mit fachlicher Unterstützung und zusätzlicher Betreuung durch unsere qualifizierten Übungsleiterinnen.