Endlich… wir starten in Kürze mit eingeschränktem Sportbetrieb

Liebe Mitglieder,

am 6. Mai haben sich die Bundesregierung und die Ministerpräsident*innen der Länder auf eine stufenweise Öffnung des Sportbetriebs in ganz Deutschland geeinigt.

Grundsätzlich ist es so, dass wir für jede Sportart eigene Richtlinien/Empfehlungen vorliegen haben, denn jede Sportart bringt ihre eigenen Voraussetzungen mit sich. Die Richtlinien und sportartspezifischen Konzepte der Fachverbände orientieren sich alle an den 10 Leitplanken des DOSB.

Wir haben unsere Hausaufgaben schon gemacht (bei zehn Abteilungen kein einfaches Ding!) und warten aktuell noch auf die finalen Informationen von Landkreis und Stadtverwaltung um euch in Kürze wieder in Bewegung zu bringen.

Klar ist allerdings, dass nichts mehr beim Alten sein wird. Vereinssport kann vorerst nur sehr eingeschränkt stattfinden. Distanz- und Hygieneregeln müssen unbedingt eingehalten und es darf nur in Kleingruppen trainiert werden. Mindestabstand ist weiterhin Thema und Veranstaltungen und Wettbewerbe sind untersagt. Die Nutzung von Umkleiden und Duschen in Sporthallen und Sportvereinen wird vorerst ausgesetzt, ebenso wie die Nutzung von Gesellschafts- und Gemeinschaftsräumen. Hier eine erste Zusammenfassung für euch: Mitgliederinfo Wiederaufnahme Sportbetrieb

Ihr seht, einfach wird es nicht – aber gemeinsam werden wir diese Hürde meistern!

Bis dahin ein schönes Wochenende – euer Vorstand
Klaus & Steffi

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.